Wenn es einen ernsthaften Grund gibt zu behaupten, daß George W. Bush nicht der großartigste Politiker der letzten Dekade war, dann den, daß es da eine einzige Person gibt, die ihm diese Position tatsächlich streitig machen könnte. Sollte ich mir demnächst mal wieder ein Buch kaufen, weiß ich jedenfalls schon welches.