Wenn ein US-Präsident sich den perfekten Bündnispartner im Mittleren Osten malen könnte, dürfte er ungefähr so aussehen:

[…] a faithful, almost fervent, U.S. ally who wants nothing more than to create a prosperous Western style, capitalistic democracy.

Schade nur, daß im Weißen Haus zur Zeit jemand sitzt, der im Gegensatz zu seinem Vorgänger weder die Phantasie hat, ein Bild zu entwerfen noch selber mit Buntstiften umgehen kann, während er gleichzeitig in die künstlerischen Fähigkeiten der Leute mit den Radiergummis vertraut.