Bei aller berechtigten Kritik an den antisemitischen Umtrieben der Free Gaza-Aktivisten sollten wir nicht vergessen, den ja nicht minder bescheuerten antiamerikanischen Irakkriegsgegnern auch noch einen mitzugeben. Nicht daß die denken, man würde sie jetzt übersehen. Wenn also schon unbedingt Märtyrer bejubelt werden müssen, dann bitte die richtigen:

„The American soldiers killed are martyrs and our people will never forget them. We will erect statues for them in important locations.“